Wie man sich in La Graciosa bewegt

Sin categoría

27 - Dez - 2019

Wenn Sie schon einmal einen Artikel über La Graciosa gelesen haben, ist es sicher erstaunlich, dass es in der heutigen Zeit eine bewohnte Insel gibt, auf der es keinen Asphalt gibt, die Straßen aus Sand bestehen und nur zugelassene Autos verkehren dürfen.

Die Insel La Graciosa wurde 1986 zum Naturpark und Schutzgebiet erklärt, und seither wurden eine Reihe von Maßnahmen zum Schutz der Umwelt ergriffen, die die Fortbewegung auf der Insel noch einzigartiger machen.

Wenn man einen Besuch auf La Graciosa in Erwägung zieht, stellt sich als erstes die Frage, wie man sich auf der Insel fortbewegen kann. Während man auf Lanzarote oder einer anderen kanarischen Insel ein Auto mieten kann, ist dies auf La Graciosa nicht möglich. Und wie kommt man auf La Graciosa voran?

Fahrrad, Taxi/Jeep 4×4 oder zu Fuß sind die einzigen drei Möglichkeiten, sich auf der Insel fortzubewegen. Welche davon würden Sie wählen?

Eine Radtour um die Insel La Graciosa

Ist es schon lange her, dass Sie das letzte Mal mit dem Fahrrad gefahren sind? Dann haben Sie jetzt die Gelegenheit, Ihre Kindheitserinnerungen auf zwei Rädern wiederzuentdecken, und zwar mit diesem in den Städten so beliebten Fortbewegungsmittel.

In La Graciosa gibt es zahlreiche Fahrradverleihe, wo Sie von morgens bis abends um sechs Uhr ein Fahrrad mieten können, oder auch für mehrere Tage, wenn Sie sich entschlossen haben, ein paar Tage auf der Insel zu verbringen.

Wenn Sie schon lange nicht mehr Fahrrad gefahren sind und glauben, dass Sie keine der Strecken bewältigen können, weil Sie nicht viel Kondition haben oder schon lange nicht mehr Fahrrad gefahren sind, machen Sie sich keine Sorgen, denn die meisten Geschäfte haben Elektrofahrräder, die Ihnen den Tag auf zwei Rädern erleichtern.

In den Fahrradgeschäften gibt es eine große Auswahl an Fahrrädern für jede Situation: von Mountainbikes über Elektrofahrräder und Kinderfahrräder bis hin zu Fahrrädern, die für Kindersitze geeignet sind, oder sogar elektrische Tandems und sogar Surfbretter für diejenigen, die auf die Insel kommen, um diesen Sport auszuüben.

Alquiler de bicicletas en La Graciosa

Wenn Sie einen ganzen Tag oder mehrere Stunden auf der Insel verbringen, ist das Fahrrad eine der besten Möglichkeiten, um La Graciosa zu erkunden.

Auf jeden Fall ist La Graciosa eine kleine Insel von nur 29 Quadratkilometern und flach, die Strecken sind in der Regel nicht sehr lang, so dass es keine große Anstrengung ist, auf den Wegen voranzukommen, auch wenn man kein Elektrofahrrad mietet. Natürlich sollten Sie immer eine gute Menge Wasser im Rucksack haben, denn auf den Strecken haben Sie keine Gelegenheit, Wasser nachzufüllen oder zu kaufen.

Hier finden Sie eine Karte der Insel, die Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Routen und deren Länge gibt.

Wenn Sie tagsüber auf die Insel kommen und ein Fahrrad mieten möchten, ist es ideal, wenn Sie früh mit einem der ersten Boote ankommen, so dass Sie um 10 Uhr bei angenehmen Temperaturen die Insel umrunden, den Tag an einem der Strände genießen und gegen 16 Uhr zurückkehren können, um auf den Terrassen des Hafens etwas zu trinken oder durch die Sandstraßen zu schlendern und Caleta de Sebo zu besuchen, bevor Sie das Boot zurück nach Lanzarote nehmen.

La Graciosa en bici rutas

Radwege rund um La Graciosa

Jeep 4×4-Taxi in La Graciosa

Haben Sie schon einmal ein Jeep 4×4-Taxi genommen? Hier haben Sie die Gelegenheit dazu, denn in La Graciosa kann man kein Auto mieten, und wenn Sie die Insel auf vier Rädern sehen wollen, ist das die einzige Möglichkeit: mit dem Jeep-Taxi in La Graciosa.

Für diejenigen, die keine Lust haben, in die Pedale zu treten und etwas bequemer sind, oder die La Graciosa an einem Tag sehen wollen, den sie hier verbringen wollen, ist dies die beste Option.

Sie funktionieren wie ein normales Taxi. Wir haben die Möglichkeit, uns zur vereinbarten Zeit zu dem Ort bringen zu lassen, an dem wir abgeholt werden möchten, oder die Inselrundfahrt zu machen, die etwa 75 Minuten dauert und uns zu den wichtigsten Punkten der Insel führt, wobei wir an jedem Punkt ein paar Minuten anhalten, um Fotos zu machen und etwas von dem Ort zu sehen. Mit dieser Option können wir uns einen Überblick über die Insel verschaffen und haben einige der wichtigsten Punkte von La Graciosa gesehen.

Wenn Sie in einer Gruppe von Freunden kommen oder eine große Familie sind, ist das kein Problem. Die meisten haben eine Kapazität von bis zu 8 Passagieren. Die Preise sind Festpreise für alle, entweder für die Touren oder für die Fahrten zu den Stränden, und wenn Sie das Boot im Hafen verlassen, stehen sie dort am Taxistand und warten auf die Touristen, wenn sie auf der Insel ankommen.

Alquiler 4x4 en La Graciosa

Eine der besten Möglichkeiten, die Insel zu besuchen, ist das Taxi in La Graciosa

Wandern und Trekking in La Graciosa

Als letzte Option haben wir die Möglichkeit einer Wanderung um La Graciosa gelassen. Wenn Sie nur einen Tag auf der Insel verbringen wollen, ist das vielleicht nicht die erste Wahl, denn in den Stunden, die wir bis zur Rückfahrt nach Lanzarote vor uns haben, haben wir nur die Möglichkeit, uns nahe gelegenen Orten wie dem Strand von La Francesa oder Montaña Amarilla zu nähern.

Man kann aber auch eine Kombination aus Taxi und Trekking machen: ein bisschen wandern und ein paar Strände genießen und uns dann von einem Taxi abholen und zurück nach Caleta de Sebo bringen lassen, weil wir mit dem Boot ein bisschen spät dran sind.

Wie wir schon über das Radfahren gesagt haben, ist das Wandern um die Insel nicht schwierig, da die Insel flach ist. Und wenn Sie für mehrere Tage nach La Graciosa kommen, gibt es zahlreiche Routen, auf denen Sie die Insel kennenlernen und die Landschaft genießen können, während Sie gleichzeitig Sport treiben.

Das einzige Problem beim Wandern auf der Insel ist, dass es auf der ganzen Insel keinen einzigen Schatten gibt, so dass die Hitze im Sommer diese Aktivität ziemlich schwierig machen kann. Eine Mütze, viel Wasser, eine Sonnenbrille und Sonnencreme gehören unbedingt in den Rucksack. Haben Sie sich schon überlegt, wie Sie sich auf La Graciosa fortbewegen wollen, wenn Sie zu Besuch kommen?

Montaña Amarilla en La Graciosa

Blick nach Süden vom Gipfel des Montaña Amarilla